Scroll Top

DIGITALE TRANSFORMATION IM NAHEN OSTEN: DIE SUCHE NACH TECHNOLOGIETALENTEN

Wahrscheinlich haben Sie in letzter Zeit viel über die digitale Transformation und die Umstellung von Unternehmen auf die neuesten Technologien gehört, aber haben Sie sich schon einmal Gedanken über die Menschen gemacht, die dahinter stehen? Da die Unternehmen im Nahen Osten die digitale Transformation anstreben, besteht ein enormer Bedarf an qualifizierten Technologietalenten, um dies in die Tat umzusetzen. Wir sprechen hier von Designern, Entwicklern und Datenwissenschaftlern. Aber es ist nicht immer leicht, diese Talente zu finden, zumal auch westliche Länder versuchen, sie zu bekommen. Diese Talentknappheit könnte die digitalen Ambitionen der Region im Keim ersticken. Wie wollen die Länder des Nahen Ostens also ihre eigenen Arbeitskräfte im Technologiebereich entwickeln?

Und was tun sie um Talente aus dem Ausland anzuziehen? Werfen wir einen Blick auf die menschliche Seite der digitalen Transformation im Nahen Osten.

DER BOOM DER DIGITALEN TRANSFORMATION IM NAHEN OSTEN

Der Nahe Osten erlebt ein rasantes Wachstum der digitalen Transformation. Unternehmen aller Branchen investieren in großem Umfang in neue Technologien wie Cloud Computing, künstliche Intelligenz und Blockchain, um Geschäftsprozesse zu rationalisieren und Kunden besser anzusprechen.

Mit der Digitalisierung der Unternehmen steigt auch die Nachfrage nach technologischen Talenten rapide an. Software-Ingenieure, Datenwissenschaftler und KI-Spezialisten sind sehr gefragt, doch in der Region herrscht ein Mangel an qualifizierten Technologiefachkräften. Schätzungen zufolge werden im Nahen Osten mehr als 50.000 zusätzliche IT-Experten benötigt, um Stellen für die digitale Transformation zu besetzen.

Um digitale Fähigkeiten aufzubauen, konzentrieren sich Unternehmen auf die Weiterbildung und Umschulung bestehender Mitarbeiter in neuen Technologien. Auch Bildungseinrichtungen erweitern ihre Lehrpläne in den Bereichen Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik (MINT), um einheimische Technologietalente zu fördern. Dennoch bleibt es eine ständige Herausforderung, die besten Technologietalente zu gewinnen und zu halten.

EINIGE DER VON UNTERNEHMEN GENUTZTEN LÖSUNGEN SIND:

01

ANWERBUNG VON TALENTEN AUS DEM AUSLAND

Anwerbung ausländischer Technologiefachkräfte und Bereitstellung attraktiver Umzugs- und Vergütungspakete. Die Vereinigten Arabischen Emirate und Saudi-Arabien haben es für Unternehmen einfacher gemacht das Visa für hochqualifizierte Technologiefachkräfte aus dem Ausland zu beantragen.

02

ZUSAMMENARBEIT MIT GLOBALEN PERSONALVERMITTLUNGSUNTERNEHMEN

– Zusammenarbeit mit globalen Personalvermittlungsfirmen, die sich auf die Beschaffung von schwer zu findenden technologischen Fachkräften spezialisiert haben und Talentpools außerhalb der Region erschließen können.

03

INVESTITIONEN IN KONTINUIERLICHE LERNPROGRAMME

Investitionen in kontinuierliche Lern- und Entwicklungsprogramme, damit bestehende Mitarbeiter neue technische und digitale Fähigkeiten erlernen können. Einige Unternehmen bieten auch Anreize wie Boni, Beförderungen und Gehaltserhöhungen für Mitarbeiter, die ihre technischen Fähigkeiten verbessern.

04

VERBESSERUNG DES ARBEITSUMFELDS UND DER ARBEITSKULTUR

Verbessern Sie das Arbeitsumfeld und die Arbeitskultur, um die Attraktivität der Stelle für Technologieexperten zu erhöhen. Dazu gehört das Angebot von Möglichkeiten zur Mitarbeit an innovativen Projekten, Karriereentwicklung, Work-Life-Balance und einer Start-up-Kultur.

Der digitale Wandel im Nahen Osten beschleunigt sich rapide. Die Entwicklung eines nachhaltigen Stroms einheimischer und ausländischer Technologietalente wird der Schlüssel zur Förderung der technologischen Innovation und Übernahme in der gesamten Region sein. Unternehmen die in der Lage sind, die besten Technologieexperten anzuziehen und zu halten, werden in der heutigen digitalen Welt einen Wettbewerbsvorteil erlangen.

Wachsende Nachfrage nach technischem Talent

 

Das rasante Wachstum von Technologie-Start-ups und die zunehmende digitale Transformation traditioneller Unternehmen im Nahen Osten haben eine große Nachfrage nach technischen Talenten geschaffen. Software-Ingenieure, Datenanalysten, UX-Designer und IT-Spezialisten sind sehr gefragt, aber das Angebot an Kandidaten mit den erforderlichen Fähigkeiten und Erfahrungen ist begrenzt.

Laut einer Umfrage aus dem Jahr 2019 haben mehr als 80% der Technologieunternehmen in den Vereinigten Arabischen Emiraten Schwierigkeiten, ausreichend qualifizierte lokale Talente für offene Stellen zu finden. Die Qualifikationslücke vergrößert sich, da neue Technologien wie künstliche Intelligenz, Blockchain und Cloud Computing aufkommen und implementiert werden.

Um ihren Personalbedarf zu decken, haben viele Unternehmen keine andere Wahl, als Talente aus dem Ausland anzuwerben. Die Beschränkung der Arbeitsvisa und die Kosten machen dies jedoch für Start-ups und kleinere Unternehmen schwierig. Einige sind gezwungen technische Arbeiten auszulagern oder Satellitenbüros in anderen Ländern mit mehr Talenten zu eröffnen.

Für Arbeitssuchende in der Region stellt dieser Talentmangel eine große Chance dar. Technische und IT-Kenntnisse sind in einer Vielzahl von Branchen gefragt, vom Finanz- und Gesundheitswesen bis hin zum Transportwesen und der Unterhaltungsindustrie. Die Gehälter für begehrte Positionen wie Datenanalysten, Webentwickler und Cloud-Architekten steigen rapide an.

Diejenigen die in den Technologiemarkt einsteigen oder ihre Karriere ändern möchten, sollten sich auf den Erwerb von Fähigkeiten und Erfahrungen in den gefragtesten Bereichen konzentrieren. Einige der am schnellsten wachsenden Jobkategorien sind:

WYZWANIA ZWIĄZANE ZE ZNALEZIENIEM WYKWALIFIKOWANYCH KANDYDATÓW

Szybkie tempo transformacji cyfrowej na Bliskim Wschodzie doprowadziło do ogromnego zapotrzebowania na talenty technologiczne z umiejętnościami w obszarach takich jak Al, nauka o danych i inżynieria oprogramowania. Jednak firmy mają trudności ze znalezieniem wystarczającej liczby wykwalifikowanych kandydatów na wolne stanowiska. Istnieje kilka przyczyn tego niedoboru talentów:

Ograniczona edukacja techniczna. Programy techniczne i informatyczne na uniwersytetach na Bliskim Wschodzie tradycyjnie koncentrują się bardziej na informatyce i inżynierii komputerowej niż na nowszych dyscyplinach, takich jak nauka o danych, projektowanie UX i tworzenie stron internetowych. W rezultacie wielu studentów kończy studia z umiejętnościami, które nie odpowiadają aktualnym potrzebom rynku.

 

Globalna konkurencja. Giganci technologiczni i startupy z całego świata również polują na te same rzadkie talenty. Kandydaci z poszukiwanymi umiejętnościami mają możliwość pracy zdalnej dla firm spoza regionu, co utrudnia lokalnym firmom konkurowanie.

 

Brak doświadczonych kandydatów. Branża technologiczna na Bliskim Wschodzie jest wciąż stosunkowo młoda, więc jest mniej doświadczonych kandydatów w porównaniu do bardziej ugruntowanych centrów technologicznych. Znalezienie kandydatów z 5-10-letnim doświadczeniem zawodowym może być trudne.

Aby sprostać tym wyzwaniom, firmy powinny skupić się na podnoszeniu kwalifikacji i przekwalifikowaniu obecnych pracowników, budowaniu relacji z uniwersytetami w celu dopasowania programów nauczania do poszukiwanych umiejętności oraz usprawnianiu procesów rekrutacji w celu identyfikacji kandydatów z potencjałem, nawet jeśli brakuje im bezpośredniego doświadczenia. Niedobór talentów technologicznych nie zostanie rozwiązany z dnia na dzień, ale dzięki długoterminowemu, wielokierunkowemu podejściu firmy mogą budować cyfrowe potoki talentów, których potrzebują, aby odnieść sukces.

WIE UNTERNEHMEN TOP-TALENTE IM TECHNOLOGIEBEREICH ANZIEHEN KÖNNEN

Um Spitzentalente im Technologiebereich anzuziehen und zu halten müssen sich Unternehmen im Nahen Osten auf bestimmte Schlüsselbereiche konzentrieren.

Wettbewerbsfähige Gehälter anbieten. Technologiefachleute, insbesondere Softwareingenieure und Programmierer, sind sehr gefragt. Um die besten Kandidaten anzuziehen müssen die Unternehmen Gehälter und Sozialleistungen bieten, die mit denen führender Technologiezentren wie dem Silicon Valley vergleichbar sind. Boni, Aktienoptionen und andere Vergünstigungen können die Attraktivität einer Stelle ebenfalls erhöhen.

Bieten Sie Aufstiegsmöglichkeiten. Ehrgeizige Technologietalente wollen ihre Fähigkeiten ständig verbessern und mehr Verantwortung übernehmen. Unternehmen sollten Wert auf berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, kontinuierliche Schulungen, Mentoring und die Möglichkeit zur Mitarbeit an innovativen, anspruchsvollen Projekten legen. Die Möglichkeit, das Team oder die Rolle innerhalb des Unternehmens zu wechseln, ist attraktiv.

Investieren Sie in die Markenbildung. Die Schaffung einer starken Arbeitgebermarke ist von entscheidender Bedeutung für die Gewinnung seltener Technologietalente. Unternehmen sollten ihre Marke aktiv auf Plattformen wie Linkedln, Glassdoor und Stack Overflow aufbauen und dabei die Unternehmenskultur, den Einfluss und die Möglichkeiten hervorheben. Das Sponsoring von oder die Teilnahme an lokalen Technologie- und Entwicklerveranstaltungen trägt ebenfalls dazu bei, den Bekanntheitsgrad der Marke zu erhöhen. Mund-zu-Mund-Propaganda von bestehenden Mitarbeitern ist eine der besten Möglichkeiten neue Kandidaten zu gewinnen.

Da der Wettbewerb um qualifizierte Technologiefachleute im Nahen Osten zunimmt, wird die Befolgung dieser Best Practices den Unternehmen helfen, die Talente anzuziehen, einzustellen und zu halten, die sie für den Erfolg im digitalen Zeitalter benötigen. Durch die Konzentration auf Vergütung, Entwicklung, Kultur, Arbeit und Markenbildung werden Unternehmen zu den besten Orten für ehrgeizige Techniktalente, um dessen Karriere voranzutreiben.

TIPPS FÜR STELLENSUCHENDE IM BEREICH DER DIGITALEN TRANSFORMATION IM NAHEN OSTEN

Sind Sie auf der Suche nach einer spannenden neuen Stelle im Bereich der digitalen Transformation im Nahen Osten? Die Nachfrage nach technologischen Talenten ist groß, aber der Wettbewerb ist auch groß. Hier sind einige Tipps, mit denen Sie sich von der Konkurrenz abheben können:

Konzentrieren Sie sich auf die Entwicklung der gewünschten technischen Fähigkeiten. Priorisieren Sie das Erlernen von Fähigkeiten wie Datenanalyse, Softwaretechnik, Cloud Computing und Cybersicherheit. Diese Fachgebiete sind in der gesamten Region sehr gefragt.

Erstellen Sie ein starkes digitales Profil. Erstellen Sie Profile auf Websites wie Linkedln und Bayt.com, damit Sie mit Unternehmen und Personalverantwortlichen in Kontakt treten können. Stellen Sie sicher, dass Ihre Profile mit relevanten Schlüsselwörtern, einem professionellen Foto, Empfehlungen von Kollegen und Beispielen Ihrer Arbeit optimiert sind.

Ziehen Sie in Erwägung, zusätzliche Kurse zu belegen oder diese zertifizieren zu lassen. Zusätzliche technische Schulungen und Zertifizierungen in Bereichen wie Datenanalyse, KI, Blockchain oder digitales Marketing machen Sie zu einem attraktiveren Kandidaten. Einige Programme werden online über Websites wie Udacity, Coursera und Udemy angeboten.

Lernen Sie wichtige Sprachen. Zweisprachigkeit, insbesondere in Arabisch und Englisch, ist sehr wertvoll. Für einige Stellen sind möglicherweise auch Kenntnisse in anderen Sprachen erforderlich, z.B. Türkisch oder Persisch. Üben und verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse ständig.

Bewerben Sie sich aktiv bei Unternehmen. Warten Sie nicht darauf, dass eine Stelle frei wird. Ermitteln Sie die Unternehmen, an denen Sie interessiert sind und wenden Sie sich direkt an sie. Bekunden Sie Ihr Interesse an aktuellen oder bevorstehenden Stellenangeboten im Bereich der digitalen Transformation. Damit zeigen Sie Ihren Enthusiasmus und Ihre Motivation.

Seien Sie bereit, umzuziehen. Viele der interessantesten Stellenangebote befinden sich in den großen Technologiezentren wie Dubai, Abu Dhabi, Riad und Kairo. Ziehen Sie in Betracht dorthin zu ziehen wo sich die Arbeitsplätze konzentrieren. Für einige Stellen kann ein Umzug erforderlich sein.

Verhandeln Sie das beste Paket. Die Gehälter für technische Positionen im Nahen Osten sind sehr wettbewerbsfähig. Erkundigen Sie sich nach der typischen Gehaltsspanne für die Stelle, damit Sie das beste Gesamtpaket aushandeln können, einschließlich Leistungen wie Wohngeld, Krankenversicherung und jährliche Flugtickets.

Mit den richtigen Fähigkeiten und Beharrlichkeit können Sie eine unglaubliche Rolle im schnell wachsenden Bereich der digitalen Transformation im Nahen Osten übernehmen. Entwickeln Sie Ihr Fachwissen, erstellen Sie Ihr Online-Profil, lernen Sie die gewünschten Sprachen und scheuen Sie sich nicht auf der Suche nach der richtigen Gelegenheit umzuziehen. Die Welt der Technologie verändert den Nahen Osten, also machen Sie sich bereit Ihre Karriere zu verändern.

Leave a comment